Schnittlaufzange

Der Anbruch sowie die komplette Öffnung des Schnittes erfolgen am besten mit einer Schnittlaufzange, die man normalerweise am Ende des Schnittes ansetzt. Je nach Glasdicke oder Komplexität des Schnittes bietet Bohle Ihnen unterschiedliche Werkzeuge, die zu hervorragenden Schnittergebnissen und damit einer einwandfreien Bruchkante führen. Sogar für Modellschnitte lassen sich die Bohle Werkzeuge einsetzen!