Staub-Filteranlagen

Bei Schleifprozessen im Trockenbereich entsteht Staub, der möglichst nahe am Entstehungsort abgesaugt und ausgefiltert werden muss. Bohle bietet dazu leistungsfähige Filteranlagen an, die speziell für das Absaugen der aggressiven Glasstäube konzipiert sind und in Kombination mit den Bohle-Kreuzbandschleifmaschinen den strengen Umweltvorschriften zum Aufstellen am Arbeitsplatz entsprechen.


    Deutschland: Kaufmännischer Vertrieb: René Regier, Tel. 02129-5568-292, rene.regier@bohle.de Technischer Vertrieb: Richard Reich, Tel. 02129-5568-542, richard.reich@bohle.de Österreich: Franz Schreibmaier, M 0664 250 4 210, franz.schreibmaier@bohle.at


    Produkthighlights

    • Geeignet für Kreuzbandschleifmaschine Twin-Belt, trocken
    • Zertifiziert für die Aufstellung direkt am Arbeitsplatz
    • Niedrige Betriebskosten
    • Hohe Saugleistung für gute Reinigung der geschliffenen Glasscheiben
    • Leichte Staubentsorgung durch abkippbares Filtergehäuse
    • Spezielle Filterpatronen besonders für Glasstaub
    • Vollautomatische Abreinigung der Dauerfilterpatronen (Staubklasse M)
    • Fahrbar mit 6 Lenkrollen
    • Geringe Lärmentwicklung durch schallabsorbierendes Filtergehäuse

    Zubehör

    • Anschlussmaterial
    Zusätzliche Produktinformationen werden geladen.