Service & Technische Beratung - Industrielle Schneidtechnik

Seit 1923 fertigt Bohle hochwertige Schneidtechnik für Glas. Neben den manuellen Werkzeugen entwickeln und produzieren wir unter der Marke Silberschnitt® Schneidtechnik für Industrieanwendungen und sind Lieferant für nahzu allen namhaften Schneidanlagenhersteller weltweit.

 

Die Marke Silberschnitt® wurde 1936 eingetragen: Ein historischer Augenblick, denn dies ist die  Geburtsstunde eines Qualitätswerkzeuges, das in Fachkreisen einen weltweiten guten Ruf erreichen sollte.
Bohle investiert permanent in die Entwicklung und Erforschung der Schneidtechnik. Innovative Materialien für Schneidrädchen werden sowohl im eigenen Labor als auch in externen Betrieben getestet. Ausgestattet mit modernster Technik fertigt Bohle Schneidrädchen für die unterschiedlichsten Anwendungen. So werden in Zusammenarbeit mit Kunden Rädchen entwickelt, die speziell auf das Endprodukt abgestimmt sind, das geschnitten werden soll.
Egal bei welcher Anwendung, Zuschnitt von monolithischen Gläsern oder VSG, Ultra Dünnglas wie auch Dickglas, ebenso bei Borofloat oder Keramik können Ihnen unsere Spezialisten aus dem vielfältigen Bohle Programm das optimale Rädchen für Ihre Anwendung empfehlen.

 

Bei Fragen zu Anwendungen im Zuschnitt gibt Ihnen unser kompetentes Team auch telefonisch Auskünfte.

 

Peter Pokoern
peter.pokoern@bohle.de
T +49 2129 5568-230           

 

Dennis Kampmann
dennis.kampmann@bohle.de
T +49 2129 5568-207