Praxisseminar Flächenverklebung

Immer wieder werden verschiedene Materialien für die Innen und Außenanwendung miteinander verklebt. Bohle bietet neben UV-Klebstoffen für unterschiedliche Materialien auch ein speziell für die Flächenverklebung von Gläsern entwickeltes 2K-Silikon an.

Seminarleiter Dieter Biolik / Ursula Bayer

Termine:

22.06.2017

09.11.2017

 

Inhalte des Seminars
- Auswahl des geeigneten Klebstoffsystems und Bedarfsberechnungen
- Reinigung, Hilfsmittel und Werkzeuge, Aushärtemethoden und deren Wirkung an Beispielen
- Vorbehandlungs- und Applikationstechniken
- Standortbestimmungen: Außen und Innenanwendungen unter Kälte-/ Wärmebelastung
- „Trägergläser“ und ihre besonderen Eigenschaften in Klebeverbindungen
- Anwendungsbeispiele aus der Praxis
- Erstellung verschiedener Musterverklebungen

 

Zielgruppen

Anwender (Praktiker) aus den Bereichen Möbel- und Innenausbau, Planer, Gestalter und Designer. Teilnehmer mit Grundkenntnissen und Profis, die ihr wissen vertiefen oder auffrischen möchten, sind in diesem Seminar richtig aufgehoben.

 

Ihr Vorteil / Mehrwert

Eine mit Echtantik oder Schmelzglas gestaltete Installation hebt sich durch die Möglichkeiten der Flächenverklebung vom Herkömmlichen ab. Mit dieser Verklebungstechnik erweitern Sie Ihr Geschäftspotential.

 

Preis

149,00 €

 

Informationen und Terminabsprachen bitte bei:

Karolina Duvnjak

karolina.duvnjak@bohle.de ·T +49 2129 55 68-255 · F +49 2129 55 67-255